HEARTPOWER Vorträge, Seminare und Workshops

unser Veranstaltungsprogramm, für Fragen und Anmeldungen einfach im Laden melden, anrufen unter 02444-5369818 oder email an heartpower@t-online.de Wir bitten freundlichst um verbindliche Anmeldungen.

Namaste!

 

Yoga ist die Verbindung von Körper und Geist zu einer Einheit.

In der Bewegung und Entspannung kommen die Gedanken zur Ruhe und die Energie kann fließen.

Öffne Dein Herz, tanke Kraft und atme Dich frei...

Ich praktiziere Hatha-Yoga und möchte es gerne mit Dir teilen.

 

******Yoga Herbstpause******
          vom 16.10.- 28.10.2018
 
Ab dem 29.10.2018 geht's weiter mit folgenden Kursen:
 
Montags 18.00-19.30 Ü60-Yoga
Dieser Kurs ist abgestimmt auf die Bedürfnisse eines älteren Menschen. Hier praktizieren wir sanftes Hatha- Yoga mit Hilfsmitteln und Stuhlyoga.
Auch geeignet für Menschen mit besonderen gesundheitlichen Problemen.
 
Montags 20.00-21.30 Anfängerkurs I II III
Hier werden die Grundlagen des Hatha- Yogas vermittelt. Dabei führe ich Dich exakt in die einzelnen Asanas (Körperstellungen). Der Kurs ist fortlaufend und baut auf einander auf.
Ein Quereinstieg ist aber jederzeit möglich.
 
Preis: 8x11€
In beiden Kursen sind noch Plätze frei.
 

 
Ort: Heartpower Gemünd, Marienplatz 15, Seminarraum 1.Etage
Anmeldung telefonisch 0151-42554559, email bianca.werner.77@web.de

Ich freue mich auf Dich, Deine Yogalehrerin
Bianca Werner

 

REBIRTHING oder die Veränderung der Lebensenergie

 

ATEMGRUPPE Mittwoch 14.11. 19:00 Uhr

Kosten: 25,00 Euro

 

Der Atemfluss ist bei den meisten Menschen mehr oder weniger blockiert. Dies geschieht durch unsere inneren Begrenzungen, die auch unsere Lebensenergie hemmen.

Es gibt einen direkten Zusammenhang zwischen unserer Art zu atmen und unserem Lebensstil. Oder um es anders zu sagen, wir atmen, wie wir leben.

Wenn wir also unseren Atemstil verändern, verändern wir für diese Zeit auch zwangsweise unsere Art zu leben, insbesondere aber unsere eigene Wahrnehmung.

In einer typischen Rebirthingsession geht es darum, für diese Zeit mehr als gewöhnlich zu atmen, den Körper mit mehr Sauerstoff zu versorgen, als er es gewöhnt ist. Dafür antwortet er uns mit neuen Wahrnehmungen und offenbart uns Informationen, die er gespeichert hat, die wir aber bewusst nicht wahrnehmen. Das können Erinnerungen aus unserer Kindheit sein oder sogar unsere eigene Geburt oder auch einfach Gefühle, die wir uns sonst nicht erlauben. 

Durch dieses Auflösen von Blockaden kann unsere Lebensenergie wieder fließen und die Selbstheilungskräfte von Körper und Geist werden aktiviert. Darüber hinaus können wir über das Erhalten der in uns gespeicherten Erinnerungen unser Leben unter neuen Gesichtspunkten betrachten, weil wir vieles aus einer neuen Sichtweise sehen und verstehen können. So können wir die Inner Leadership, bzw. die eigene Verantwortung für unser Leben immer wieder neu definieren und weitreichende Veränderungen für uns erreichen. 

Klärende Gespräche, vor und nach der Sitzung, runden den Termin ab und helfen das Erlebte zu verstehen und Neues in deinem Leben umzusetzten. 

Rebirthing kann in Einzelsitzungen oder auch in Seminaren gebucht werden, alle 14 Tage findet ein gemeinsamer Atemabend statt. 

Rebirthing wird Heilatmen

Auf deinen Wunsch hin kann ich mich während der Session mit deinen und meinen geistigen Führern verbinden, und um die Heilenergien für deinen ureigenen Prozess bitten. Das kann von Handauflegen, Energiearbeit an deinem Körper und deiner Aura bis hin zu energetischen Eingriffen alles sein, was die geistige Welt für dich bereit hält.

Der Atem öffnet dich und wird zum Transportmittel für heilende Energien.

 

 

 

 

Meditationsabend am Donnerstag 15.11. um 19:00

 

 

Kosten: Spendenbasis nach Selbsteinschätzung (5,00 bis 15,00 Euro)

 

THEMA: noch offen

 

Die Meditation dauert ca. eine Stunde, danach gibt es dann die Möglichkeit uns auszutauschen. Ab sofort gibt es jeden Donnerstag Abend die Möglichkeit zur Mediation mit anschließendem freien Raum für Austausch untereinander. Ganz gleich, um jemand persönliche Unterstützung benötigt oder sich Menschen zusammenschließen oder vernetzen möchten. Die Kraft unserer Herzen darf leben.

 

Freitag, 16. November 19:00

 

Trommelreise mit Jürgen Chief Son of the Sun Lehmacher

 

JAGE MIT DEINEN WÖLFEN lerne deine medialen Fähigkeiten praktisch einzusetzen ... und verändere dein Leben

 

Kosten: 20,00 Euro

 

In der Trommelreise gehen wir duch unser Herz in eine tiefe Meditation, in dem wir unsere persönlichen Himmelsrichtungen öffnen und uns mit den Energien der Anderswelt  verbinden. Im Norden reisen wir für unser Thema, im Osten für unserer mögliche Zukunft, im Süden für die nötigen Aspekte, und im Westen für das, was aus der Vergangenheit Heilung braucht. Zum Abschluss bringen wir in unserer Mitte alles in den Einklang.

Jürgen Sohn der Sonne, seit gut 30 Jahren auf seinem schamanischem Weg, begleitet uns auf der Büffeltrommel in diese heilsame Reise. Danach gibt es die Möglichkeit zum Austausch und zur Reflektion.

 

 

TAGES-Seminar FAMILIEN-AUFSTELLUNGEN

 

Systematische Familien- und Situationsaufstellungen - die Problemlösung!

 

Samstag, 17.11. 2018 von 10:30 bis ca. 18:00

 

Kosten: 50,00

 

Das Problem sehen und verstehen, Verknüpfungen erkennen und lösen, für Familie, Beruf oder Freundeskreis, ganz gleich, ob Personen, Situationen, Gefühle, Firmen oder gar das Problem selbst aufgestellt wird.
Einfach nachfragen, wir finden auch Eure Lösung!

Familienaufstellungen auf schamanischem Weg? Ja, denn Energie folgt der Aufmerksamkeit. So lautet das erste schamanische Gesetz

Seinen Ursprung findet das Familienaufstellen in der Therapie nach B. Hellinger, der erkannte, dass jeder von uns ein Teil eines Familiensystems und mit diesem auf tiefer Ebene verbunden ist. Im System der Familie wirkt eine universelle Gesetzmäßigkeit, die er als „Ordnung der Liebe“ bezeichnet hat.

Viele Probleme, die uns direkt betreffen, sind in diesem größerem Zusammenhang zu sehen, um sie wirklich lösen zu können. Diese Zusammenhänge wirken in uns unbewusst, oft über Generationen hinweg, und leben in uns als Verstrickungen, die aus unserer eigenen, bewussten Lebensgeschichte nicht zu erklären sind.

Wenn du deine Familie aufstellst, bitten wir durch ein schamanisches Ritual die Ahnen, an dieser Aufstellung mitzuwirken und ihre Heilenergien einfließen zu lassen.

Durch das Befragen der Stellvertreter können wir die Störungen im System erkennen, können schrittweise ein neues Bild erstellen, das dir nicht nur ein Lösungsbild, sondern auch Heilung auf tiefer Ebene bringt. Meiner Erfahrung nach ein so tiefgreifendes Erlebnis, dass es auch lange Zeit nach der Aufstellung noch positive Auswirkungen in deinen Alltag bringt.

Aber auch das „Stellvertreter-Sein“ hat immer direkt mit dir zu tun und bringt dir tiefe Einblicke in dein eigenes Sein. In jeder Abschlussrunde gibt es deshalb ausreichend Raum für die Gefühle und Gedanken jedes Einzelnen. So werden bei jeder Aufstellung alle mitbewegt und mitgeheilt.

 

 

Fantasie und Krafttier-Trommelreisen

für Kinder und Jugendliche

mit Petra Ross Silver Wolf

          Montag, den 19. November 2018 von 16:00 bis               17:00 Uhr, dann wieder 30.11

 

Phantasie- und Traumreisen für Kinder sind ein sehr kraftvoller kindgerechter Ansatz, Kinder auf spielerische Weise in ihre Stärke und in ihre Mitte zu bringen.

 

Ich führe die Kinder mit dem Schlagen meiner Trommel in die Ruhe.

Schon alleine die Ruhe ist für viele Kinder etwas besonderes.

Der Klang der Trommel und der Rhythmus dringen sanft in die Zellen des Körpers ein und beruhigen.

 

Mein Ziel ist es, die Kinder zu stärken und mit ihrer inneren Kraft zu verbinden.

In einer Phantasiereise begleite ich die Kinder zu einem imaginären Kraftplatz, den sie sich selbst vorstellen. Von dort aus führe ich sie auf eine innere Bilderreise. Bei dieser Reise können sie z.B. ein Krafttier finden, welches ihr innerer Begleiter ist. Dabei kommt es nicht darauf an, welches Tier das Kind während dieser Phantasiereise sieht, sondern mehr auf das Gefühl dazu. Ganz oft ist auch ein Phantasietier oder das Lieblingskuscheltier das Krafttier.

In schwierigen Situationen können sich die Kinder von selbst an ihr Krafttier erinnern und daraus Kraft schöpfen. Tiere sind wie Verbündete, mit denen man immer reden kann. Sie wollen nur Gutes und sind Helfer und Unterstützer. Das Selbstvertrauen der Kinder wird dadurch gestärkt.

 

Ich sehe meine phantasievollen Trommelreisen als Ansatz, Kinder und Jugendliche bei ihrer Entwicklung zu fördern. Diese sind für den Zugang zu dieser Heilarbeit sehr offen.

Meine Trommelreisen sind für alle Jugendlichen und Kinder ab 6 Jahren geeignet. Wenn Sie als Eltern gerne eine solche Phantasiereise miterleben möchten, sind Sie herzlich dazu eingeladen, mit auf die Reise zu gehen.

Begrenzte Teilnehmerzahl. Anmeldung erforderlich

Kosten: 7,50 Euro, Geschwisterkinder 4,00 Euro, begleitende Eltern 5,00 Euro

Anmeldung bitte per Mail an: Silver.Wolf@web.de

oder telefonisch unter 0163/2499733  bzw. 02444/5360048

Mittwoch, 21.11. um 19:30


Schamanische Trommelreise mit Silver Wolf Petra Ross


Zum Klang meiner Trommel tauchen wir ab in tiefe Bewusstseinsschichten und treten dabei mit unseren Krafttieren, unseren Ahnen oder unseren geistigen Helfern in Verbindung.
Mit diesen Begleitern haben wir sichere Führer durch die schamanischen Welten.
So begeben wir uns ins Reich unserer eigenen Seele, des eigenen Spirits und bringen von unserer Reise oft erstaunliche Erkenntnisse mit.
Die Trommelreise kann uns helfen, Antworten auf persönliche und spirituelle Fragen zu finden. Sie führt uns aus der Alltagswelt in eine andere magische Welt, in der wir faszinierende Dinge erleben können.
Im Anschluss an die Trommelreise besteht die Möglichkeit sich über das Erlebte auszutauschen und zu teilen, was geteilt werden möchte.

Die Trommelreise findet im Heartpower Seminarraum statt.

Kosten 20,00 Euro

Anmeldung bitte
per Mail: info@bewusst-besser-leben.de
oder telefonisch im Laden 02444/5369818

oder Privat bei Petra Ross
Tel.: 0163/2499733
 
 

 

Meditationsabend am Donnerstag 22.11. um 19:00

 

 

Kosten: Spendenbasis nach Selbsteinschätzung (5,00 bis 15,00 Euro)

 

THEMA: noch offen

 

Die Meditation dauert ca. eine Stunde, danach gibt es dann die Möglichkeit uns auszutauschen. Ab sofort gibt es jeden Donnerstag Abend die Möglichkeit zur Mediation mit anschließendem freien Raum für Austausch untereinander. Ganz gleich, um jemand persönliche Unterstützung benötigt oder sich Menschen zusammenschließen oder vernetzen möchten. Die Kraft unserer Herzen darf leben.

 

Ritualabend mit Silver Star Manuela Dederichs                

Mach dich bereit

Montag, 26. November 19:00 Uhr

Kosten: 20,00 Euro

 

 

 

 

 

 

Veranstaltungen mit Red Bear / Big Bear kommt wieder

 

Chief Red Bear ist Häuptling des Bärenstamms und ein Wicasa Wacan (heiliger Mann). Mit 28 Jahren wurde er von dem Geist Big Bear`s besucht und gebeten ihm als Medium und Instrument zur Verfügung zu stehen. Daraufhin machte er in England eine 3-jährige Ausbildung in Stansted ( England ) für Medien. Seit 1998 lehrt er, wie man ein Medium wird. 1999 wurde er in den Stamm der Susquehannock Tribe of Florida aufgenommen, seit 2004 leitet er den Bärenstamm und eine Mediumschule.

Mistahimaskwa, bekannt als Big Bear (* um 1825; † 17. Januar 1888), war ein Häuptling der Plains Cree und Schamane

 

Dienstag, 27.November

ChannelingAbend und Einzel-Reading mit Big Bear / Red Bear

O Hey O
Wir laden euch herzlich zu diesem besonderen Abend mit Big Bear & Red Bear ein.
Dauer 2-3 Stunden
, Kosten: 30,00

Big Bear wird durch sein Instrument Red Bear zu euch sprechen und jeder Teilnehmer hat an diesem Abend die Möglichkeit persönliche Fragen zu stellen.
Es können Fragen aus allen Lebensbereichen sein - berufliche, private, zu eurem spirituellem Weg, welches euer Krafttier ist, welcher Ahne euch zur Seite steht oder ob die geistige Welt eine Botschaft für euch hat....
alles ist möglich - alles ist erlaubt.
Gerne dürft ihr einen heiligen Gegenstand für unsere Mitte – das heilige Zentrum des Medizinrades - mitbringen, sowie eure Trommeln.

 

ebenfalls steht euch Red Bear ab 15Uhr auch für EinzelChannelings zur Verfügung.
1 Std/75€   30Min./40€

Wer ein Aufnahmegerät hat, kann auch dies mitbringen, da es oft sinnvoll ist, seine persönlichen Fragen und  Antworten aufzuzeichnen, um sie später noch einmal in aller Ruhe anhören zu können.

 

 

 

 Medizinrad

 

Freitag 30.11. um 19:00 Uhr

 

Mit „Jürgen Sohn der Sonne Lehmacher“

 

 

 

 

Kosten: 25,00 Euro

 

In diesem Ritual entsteht ein Raum, in dem wir auf sehr einfache Weise mit uns selbst Kontakt aufnehmen; wir sind unsere eigenen Lehrer und finden Antworten auf viele unserer Fragen in uns selbst. Es gibt die Möglichkeit, Heilung für uns und andere zu erwirken, neue Erfahrungen einzuleiten und uns von dem zu verabschieden, was wir in unserem Leben nicht mehr brauchen.

 

Die Veränderungen bewirken wir durch verschiedene Gebete und Meditationen, die während des Rituals erklärt werden. Das Ritual hilft uns, in unseren Herzen anzukommen, und aus unserer Herzenergie heraus zu den Entscheidungen zu kommen, die es braucht, um in unserem Alltag wahrhaftig zu werden. Wir stellen die Weichen neu, und in der Zeit danach sind wir in der Lage, unsere Entscheidungen im Leben umzusetzen.

 

Wer möchte, kann auch ihm heilige Gegenstände wie Steine, Trommeln, Karten, Schmuck usw. mitbringen, um sie auf unserem kleinen Altar zu reinigen und zu weihen.

 

Ich verstehe das Medizinrad als GOTTESDIENST, zu dem ich alle Menschen, gleich welcher Religion einlade.

 

 

 

 

 

 

 

Heilung der

 

Wölfe

 

mit gechannelten Heilenergien

 

Jürgen Chief Son of the Sun of the Wolf-Society

 

Heilkreis für Heiler - Supervision für Menschen, die heilerisch arbeiten

 

Heilkreis für Menschen, die sich ausprobieren möchten, ob sie verborgene Fähigkeiten haben

 

Heilkreis für Menschen, die schlicht und einfach Heilung benötigen

 

Fühlt Euch willkommen und gesehen

 

Samstag, 01. Dezember von 10:30 Uhr bis ca. 18:00 Uhr

Kosten: 80,00 Euro

 

Jeder Heilkreis beginnt mit einer geführten Trommelreise in die die vier Himmelsrichtungen

 

 

 

 

 

<<

 

Von Frau zu Frau! 

 

Dienstag 04.12.2018

um 19.30

 

mit Petra Ross Silver Wolf und Manuela Dederichs Vision Moon

       

 

 

An diesem Abend geht es um uns in unserer Weiblichkeit. Es soll ein Raum entstehen, ein Raum für Frauen…Denn wir folgen unseren eigenen Gesetzen.

Wir leben immer noch in einer Männerwelt. Wir modernen Frauen habe es geschafft das Mittelalter zu verlassen. Wir sind Gleichgestellt. Aber sind wir das wirklich?

Viele von uns müssen im Alltag „ihren Mann“ stehen, statt Frau zu sein.

Sich wie ein Mann verhalten, um gerade im Berufsleben akzeptiert zu werden. Dabei kommt, in der heutigen Gesellschaft, das „Frau sein“ oft zu kurz.

Das was uns wirklich ausmacht können wir oft nicht leben.

Ich wünsche mir einen offenen Kreis von Frauen, die Ihre Stärken wiederentdecken wollen.

 

Wir werden Übungen machen die Helfen unsere Energie

zu erkennen        (Was macht mich aus?)

auszugleichen    (Wie gehe ich mit hormonellen Schwankungen um?)

und zu Stärken  (Wie verteidige ich meine Grenzen?)

Viele dieser Übungen können, wie ein Ritual, zum festen Bestandteil eures alltäglichen Lebens werden.

Wir werden Rituale machen, bei denen wir noch einmal erfühlen können, wie empfindlich wir Frauen sind und wie wir unsere Empfindsamkeit nutzen können. Denn diese vermeintliche „Schwäche“ ist unsere größte Stärke.

Vor allem wird es ein Raum sein, wo offene Gespräche möglich sind.

Jeder Abend wir mit einer Meditation enden, so dass Ihr entspannt und gestärkt zurück in den Alltag geht. 

                                              Kosten: 15,00 Euro

Anmeldung per Mail: info@bewusst-besser-leben.de oder

Telefon im Laden 02444/5369818                 Privat: 0179/4912528

 

 

 

 

 

 

Veranstaltungen mit Red Bear / Big Bear kommt wieder

 

Chief Red Bear ist Häuptling des Bärenstamms und ein Wicasa Wacan (heiliger Mann). Mit 28 Jahren wurde er von dem Geist Big Bear`s besucht und gebeten ihm als Medium und Instrument zur Verfügung zu stehen. Daraufhin machte er in England eine 3-jährige Ausbildung in Stansted ( England ) für Medien. Seit 1998 lehrt er, wie man ein Medium wird. 1999 wurde er in den Stamm der Susquehannock Tribe of Florida aufgenommen, seit 2004 leitet er den Bärenstamm (Der Bärenstamm ist traditionell die Gesellschaft der Medien), und seit 2011 hat er eine Mediumschule. 

Mistahimaskwa, bekannt als Big Bear (* um 1825; † 17. Januar 1888), war ein Häuptling der Plains Cree und Schamane

 

Dienstag, 11. Dezember 19:30 Uhr

 

TROMMELREISE in Dein höheres Bewusstsein

mit Big Bear / Red Bear

 

 

 

 

ab Dezember 2018

 

Zweijähriges Selbsterfahrungs- und Ausbildungsprojekt

in schamanischer Atem-, Körper- und Energiearbeit

 

Möchtest Du Dein inneres Potential optimal fördern, zu deinen schamanischen Wurzeln finden, und lernen, deine ureigenen Energien für die Heilung deines Selbst und für andere einzusetzen?  Werde der Heiler, der du bist.

In einem Projekt, das dich abholt, wo du stehst? Ohne feststehendes Programm, dafür immer den Energien folgend, die es gerade braucht, um den nächsten Schritt zu gehen?

 

So verstehe ich es, mein Wissen weiterzugeben, und Schüler im Schamanischem zu lehren. Eine Reise tief in dein Inneres, deine Blockaden auflösend und dein Potential fördernd.

Das Ausbildungsmotto ist Dein innerer Führer, die „Inner Leadership“ wird uns durch die Zeit führen.

 

Zum Ausbildungsprogramm gehören auf jeden Fall das schamanische Wissen der Susquehannock-Indianer, Trommelreisen, Soul-Huntings, Medizinsteine und vieles mehr. Darüber hinaus wird das Wissen für Rebirthing, Aufstellungsarbeit und energetischer Auflösungsarbeit vermittelt.

 Erster Erfahrungsabend am Freitag 28. Dezember 2018 um 19:00 Uhr und Samstag, den 29. Dezember. Es folgen zwei weitere Probetermine im Januar und Februar. 

Danach möchte ich die dann entstandene Gruppe schließen, denn es braucht viel Vertrauen, um tief zu gehen. Du musst dich aber auch erst zu diesem Termin verbindlich für zwei Jahre anmelden (jeweils ein Abend und einen Tag im Monat). Unterstützend kannst du an anderen Veranstaltungen teilnehmen.

Kosten für Freitag und Samstag; 130,00 Euro

Alles weitere können wir gerne in einem persönlichem Gespräch klären.

 

Ich freue mich sehr auf Dich

 

Jürgen Chief Son of the Sun Lehmacher

Kontakt: www.lehmacher-verlag.de oder heartpower@t-online.de, Telefon: 02444-5369818

 

 

 

...sich Zeit nehmen

Schwitzhüttenrituale

 

Im Schwitzhütten-Ritual gehst Du mit und durch die Kraft des Feuers in eine besonders dichte, heilsame und essentielle spirituelle Erfahrung. Die Schwitzhütte ist ein Selbst Heilungsritual mit einer uralten Tradition, beispielsweise bekannt von den Ureinwohnern Nordamerikas. 

 

Jede Schwitzhütte ist immer wieder eine neue Erfahrung, abhängig von der emotionalen und alltäglichen Situation der Teilnehmer. Durch Rituale wird ein Raum geöffnet, in dem persönliches Wachstum als auch Heilung möglich ist. Bereits vor der eigentlichen Schwitzhütte tauchen wir in diesen besonderen Raum ein. Die Menschen können dabei sehr tief in die eigenen Transformationsprozesse eintauchen, sich Selbst begegnen und intensiv wahrnehmen. 

Termin: 31.12.2018 von 10 bis ca. 19:00 Uhr mit Jürgen Chief Son of the Sun Lehmacher und Jürgen Biert vom Haus Abrahm

Ort: Haus Abrahm in Hellenthal

Preis: € 95,- (Schwitzhütten-Ritual inkl. Nachtmahl)

 

Schamanisches Heilungsritual mit MARA OHM und

CHIEF SON OF THE SUN

 

Samstag 12. Januar 16:00 bis ca. 21 Uhr

Kosten: 55,00

 

 

 

Schamanismus bietet mir immer wieder vielfältige Möglichkeiten, mich selbst weiter zu entfalten. In meiner langjährigen umfassenden Ausbildung in Sibirien, Peru und Deutschland, sowie fortlaufender Weiterbildung konnte ich mir meine ganz eigene Vielfalt schamanischer und heilerischer Techniken und Werkzeuge aneignen.

Vieles davon durfte ich in Tuwa/Sibirien, Burijatien/Sibirien, Amazonas/Peru und natürlich auch hier in Deutschland, besonders im Elfenland Eifel in mir zum Leben erwecken.

In unzähligen Einzelsitzungen, Abendgruppen, Seminaren und Workshops - und ganz selbstverständlich auch in meinem eigenen Leben mal in fliessender Leichtigkeit und mal in anstrengender Herausforderung tanzenden Leben selbst - erhalte ich ständig neue Einsichten in das Wirken und Wesen allen Seins und lerne mit viel Freude immer weiter hinzu.


Der sibirische Schamanismus unterscheidet sich grundlegend von der Arbeit der peruanischen Amazonasschamanen und beide weiderum von der keltischen und der nordamerikanisch-indianischen Art. Dennoch finden sich überall gleiche Elemente und viele Parallelen.

So entstand über die Jahre meine ganz eigene Art, Menschen mit sich selbst und der Natur der Geistigen Welten rückzuverbinden, ihre eigenen Erinnerungen zu wecken. Besonders jedoch ist es die Intention, Menschen auf den Weg ihrer eigenen Meisterschaft zu bringen und sie zu begleiten, die mich immer weiter ermutigt, in diesem Dienst zu wirken und mein Wissen und Erfahrungen zu teilen.

 

EINZELSITZUNGEN sind vorher und am Tag danach möglich .... 

 

 

 

 

TRANSFORMATIONS-FEUER -

Bringe Deine inneren Ziele in die Realität!

 

Mit schamanischer Energiearbeit und Trommelarbeit wird es darum gehen, unsere Ziele klar zu formulieren und in die energetische

Schwingung zu bringen, um in die Veränderung gehen zu können.

 

Ritualfeuer

(der genaue Ort wird noch bekannt gegeben)

Am Feuer und mit dem Feuer werden wir dann durch verschiedene Rituale die Energien transformieren, z.B. von Mangel in Fülle oder von Einsamkeit in Beziehung oder was immer dein Thema ist.

 

Kosten  30,00 Euro

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Adele Thielen-Kuhl
Karl Jansen
Zertifizierte Medien durch Paul Meek nach britischer Tradition
www.medium-heilung.de

 

 

Medialer Abend
mit Jenseitskontakten und Botschaften

 

Frühjahr 2019


Kosten: 25,00 Euro
 

1. Teil: Vortrag über Diesseits und Jenseits
2. Teil: Mediale Botschaften

Wir demonstrieren die mediale Arbeit.
Im 1. Teil gibt es einen Vortrag über Diesseits und Jenseits. Im Anschluss stellen wir Kontakt zur geistigen Welt her und überbringen Botschaften von den geliebten Verstorbenen an die Zuschauer. Da wir als Übermittler zwischen den Welten arbeiten, können wir nicht sicherstellen, dass jeder Gast eine Botschaft erhält.

„Es gibt nichts Schöneres als zu wissen, dass unsere Lieben in der geistigen Welt in Licht und Liebe weiterleben. (Paul Meek).
Die Kommunikation mit unseren Lieben spendet Trost und Zuversicht.

Wir möchten mit unserer Arbeit Berührungsängste abbauen und zeigen, dass die feinstoffliche (energetische) Welt spürbar ist.
Bei Interesse, können Sie uns auch gerne für eine Einzelsitzung ansprechen, in dieser kann intensiver auf Einzelheiten eingegangen werden.
Dauer ca. 1 Stunde für 90 € in den Räumlichkeiten von Heartpower.

 

 

Hier finden Sie uns

Lehmacher Verlag
Marienplatz 15
53937 Gemünd

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 02444-5369818

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Unsere Partnerseite